• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Rootserver / Dedicated Server / Mietserver im Highlevel Bereich

Mietserver für Projekte mit hohen Anforderungen

Die gretler intermedia GmbH ist Ihr Partner, wenn Sie nach preisgünstigen, hochperformanten Servern (Windows, Linux, ColdFusion) für rechenintensive Webangebote oder für Internetprojekte mit einem hohem Trafficaufkommen suchen.

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

ots-Newsticker

Westfalenpost: In der CDU wird es wieder spannend

25.02.2018 | 20:19 Uhr | Quelle: Presseportal
Hagen (ots) - Und sie bewegt sich doch. Angela Merkel, der Kritiker nachsagen, dass sie wie Helmut Kohl Dinge gerne aussitzt, hat binnen weniger Tage gleich zwei wichtige Richtungsentscheidungen getroffen. Mit der künftigen Generalsekretärin ...

Allg. Zeitung Mainz: Nur Umwege / Kommentar zu Diesel-Fahrverboten / Von Christiane Stein

25.02.2018 | 20:17 Uhr | Quelle: Presseportal
Mainz (ots) - Noch ist nichts entschieden. Noch sind es einige Stunden, bis das Bundesverwaltungsgericht sein wegweisendes Urteil zu möglichen Diesel-Fahrverboten fällen wird. Wenn jetzt bekannt wird, dass die Bundesregierung Vorbereitungen ...

Allg. Zeitung Mainz: Ausgebremst / Kommentar zu Merkels Kabinettsliste / Von Friedrich Roeingh

25.02.2018 | 20:15 Uhr | Quelle: Presseportal
Mainz (ots) - So sehr sich Merkels innerparteiliche Kritiker an ihrer Politik reiben, an ihrer Unfähigkeit, sich zu erklären oder Fehler einzugestehen, ja auch an den Abnutzungserscheinungen nach zwölf Jahren Kanzlerschaft und 18 Jahren ...

Rheinische Post: Olympisches Theater Kommentar Von Gianni Costa

25.02.2018 | 20:13 Uhr | Quelle: Presseportal
Düsseldorf (ots) - In den vergangenen Tagen von Pyeongchang hat es viele herausragende sportliche Momente gegeben. Es sind die Geschichten von Helden, wie die der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft, oder von Gefallenen, wie Rodler Felix ...

Rheinische Post: Merkels taktischer Wechsel Kommentar Von Eva Quadbeck

25.02.2018 | 20:12 Uhr | Quelle: Presseportal
Düsseldorf (ots) - Mit dieser Minister-Mannschaft und der Saarländerin Kramp-Karrenbauer als Generalsekretärin hat Kanzlerin Merkel das Feld bestellt, auf dem ihre Nachfolge gedeihen kann. Vorausgesetzt, die SPD-Basis sagt Ja zum ...

Neue Westfälische (Bielefeld): Pläne für Diesel-Fahrverbote Unausgegoren Dirk-Ulrich Brüggemann

25.02.2018 | 20:00 Uhr | Quelle: Presseportal
Bielefeld (ots) - Ist es vorauseilender Gehorsam, wenn die Bundesregierung schon jetzt Pläne zu punktuellen Diesel-Fahrbeschränkungen in der Schublade liegen hat? Das Bundesverwaltungsgericht will erst am Dienstag sein Urteil zu möglichen ...

Badische Zeitung: Merkels Kabinettsliste: Das Steuer in der Hand / Kommentar von Chefredakteur Thomas Fricker

25.02.2018 | 19:53 Uhr | Quelle: Presseportal
Freiburg (ots) - Spahn, dessen Name zu einer Art Sehnsuchtschiffre für alle konservativ angehauchten Merkel-Überdrüssigen geworden ist, wird geadelt. Ein Teil der Partei wird dies als Teil der Machttransformation betrachten. Man kann es aber ...

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zu Olympia:

25.02.2018 | 19:31 Uhr | Quelle: Presseportal
Halle (ots) - Gerade die Kufencracks in Schwarz-Rot-Gold taugen als Helden für das deutsche Wintermärchen. Denn kaum einer hatte ihnen den Durchmarsch bis ins Finale zugetraut. Christian Ehrhoff und seine Männer sorgten mit ihrem begeisternden ...

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zur Integration

25.02.2018 | 19:30 Uhr | Quelle: Presseportal
Halle (ots) - Wie Integration gehen kann, zeigt Berlin-Neukölln in beeindruckender Weise. Die Roma-Familien sind nicht über die Stadt verteilt, sondern dürfen zusammen bleiben. Im Gegenzug gibt es eine strenge Kontrolle. Gesorgt ist für ...

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zum Schwarzfahren:

25.02.2018 | 19:29 Uhr | Quelle: Presseportal
Halle (ots) - Abwägen muss die Politik allerdings, welches Fehlverhalten so schwerwiegend ist, dass Gerichte darüber befinden müssen. Beim Schwarzfahren spricht einiges dafür, es zur Ordnungswidrigkeit herabzustufen. Dass das Fahren ohne ...