• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Rootserver / Dedicated Server / Mietserver im Highlevel Bereich

Mietserver für Projekte mit hohen Anforderungen

Die gretler intermedia GmbH ist Ihr Partner, wenn Sie nach preisgünstigen, hochperformanten Servern (Windows, Linux, ColdFusion) für rechenintensive Webangebote oder für Internetprojekte mit einem hohem Trafficaufkommen suchen.

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

ots-Newsticker

Stuttgarter Zeitung: Kommentar der "Stuttgarter Zeitung" zur verbalen Entgleisung des Junge-Union-Chefs Tilman Kuban

24.03.2019 | 19:35 Uhr | Quelle: Presseportal
Stuttgart (ots) - Er ist keine zwei Wochen im neuen Amt - und fällt schon mit grobem Unfug auf. Die CDU, meint JU-Chef Tilman Kuban, habe in den vergangenen Jahren eine "Gleichschaltung" erlebt. (...) Eine üble Entgleisung Kubans. Immerhin ...

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zur Europawahl

24.03.2019 | 18:59 Uhr | Quelle: Presseportal
Halle (ots) - Es ist das Kernproblem der deutschen Europapolitik: So lange alles schön abstrakt bleibt, sind alle Parteien - mit Ausnahme der AfD - begeisterte Europäer. Sobald es aber ans Eingemachte geht, sobald die Interessen der Wirtschaft ...

Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zur ICE-Trasse:

24.03.2019 | 18:58 Uhr | Quelle: Presseportal
Halle (ots) - Heutige Güterzüge sind zu schwer für die Strecke, sie kämen unter bestimmten Umständen starke Steigungen nicht hinauf. In den 1990ern waren die Züge noch leichter, entsprechend war anders geplant worden als heute geplant werden ...

Allg. Zeitung Mainz: May? Nein! / Kommentar von Reinhard Breidenbach zum Brexit

24.03.2019 | 18:57 Uhr | Quelle: Presseportal
Mainz (ots) - Sie kann es nicht, wahrhaftig, sie kann es nicht. Theresa May besitzt nicht im Entferntesten die Fähigkeiten, um eine - zugegeben: wahnsinnig schwierige - Situation wie den Brexit zu meistern. Schuld auf sich geladen hat nicht nur ...

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Urheberrechtsreform

24.03.2019 | 18:52 Uhr | Quelle: Presseportal
Stuttgart (ots) - Die Urheberrechtsreform zielt im Kern darauf ab, dass Plattformen wie Youtube, Google oder Facebook gezwungen sein werden, mit Verlagen oder Musikkonzernen über die Rechte von deren Inhalten zu verhandeln - was konkret heißt: ...

Mittelbayerische Zeitung: Gefährliche Nachwehen des IS / Die islamistische Terrororganisation ist zwar militärisch weitgehend besiegt, doch viele Kämpfer sind untergetaucht. Europa braucht klare Auflagen für Rückkehrer.

24.03.2019 | 18:51 Uhr | Quelle: Presseportal
Regensburg (ots) - Dass jetzt gelbe Fahnen über der schwer zerstörten syrischen Stadt Baghus wehen, ist eigentlich ein Zeichen des Sieges über die grausame islamistische Terrororganisation IS (Islamischer Staat). Vor knapp fünf Jahren hatten ...

Westfalenpost: Noch einmal nachdenken

24.03.2019 | 18:44 Uhr | Quelle: Presseportal
Hagen (ots) - Um halb neun geht in diesem Jahr im Sauerland am letzten Schultag vor Weihnachten die Sonne auf. Sollten wir die Uhren demnächst tatsächlich auf die ewige Sommerzeit umstellen, würde es erst um halb zehn hell. Da beginnt in den ...

Insider: Fälle im Cum-Ex-Skandal drohen zu verjähren

24.03.2019 | 18:00 Uhr | Quelle: Presseportal
Köln (ots) - Bei der Aufarbeitung des wohl größten Steuerskandals der Bundesgeschichte fehlt es offenbar an Personal. Das Landgericht Bonn hat zwar schon vor einem Jahr eine eigene Kammer eingerichtet. Tatsächlich ist aber noch keine einzige ...

Straubinger Tagblatt: Chaostage in London

24.03.2019 | 17:55 Uhr | Quelle: Presseportal
Straubing (ots) - Es ist durchaus möglich, dass sich das Volk ein zweites Mal für den Brexit ausspricht. Dann aber hätte es - anders als 2016 - in dem Wissen über die Konsequenzen eine fundierte Entscheidung gegeben, die mehr Parlamentarier ...

Frankfurter Rundschau: Kein Grund zum Feiern

24.03.2019 | 17:26 Uhr | Quelle: Presseportal
Frankfurt (ots) - Ein militärischer Sieg fast ohne Gewinner - so etwas gibt es womöglich nur im Syrienkrieg. Natürlich ist das Ende des "Islamischen Kalifats" ein Erfolg für die von den USA unterstützte kurdisch-arabische Allianz. Doch werden ...