• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

Imspex Diagnostics kündigt BreathSpec®-Instrument an

10.08.2022 | 06:42 Uhr | Ressort: wirtschaft | Quelle: Presseportal


Abercynon, Wales (ots/PRNewswire) -

Das Unternehmen erhält das CE-Kennzeichen für Covid-19-Tests

Imspex Diagnostics Ltd. hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen die CE-Kennzeichnung für sein BreathSpec®-Gerät zum Nachweis von COVID-19 mittels nicht-invasiver Atemtests und -analysen erhalten hat, da es die Anforderungen der europäischen Richtlinie über In-vitro-Diagnostika (98/79/EG) erfüllt.

BreathSpec® ist für die Diagnose von Atemwegsinfektionen bestimmt und eignet sich speziell für die Diagnose von SARS-CoV-2 (Covid-19) am Point of Care durch Mediziner und nichttechnische Anwender. In Zusammenarbeit mit dem University Hospitals of Leicester NHS Trust, der University of Warwick, dem National Hospital of Kandy in Sri Lanka, und der British Columbia Cancer Foundation in Kanada, wurden Atemproben entnommen und analysiert, und es wurde gezeigt, dass sie mit Polymerase-Kettenreaktionstests, dem derzeitigen Standardtest für Covid-19, korrelieren.

Breathspec® ist ein von Imspex entwickeltes Atemanalysegerät, das eine einzigartige Kombination aus Gaschromatographie (GC) und Ionenmobilitätsspektrometrie (IMS) verwendet, um schnelle und genaue Ergebnisse zu liefern. Die Hauptvorteile der nicht-invasiven Probenentnahme bei Patienten zeigen sich besonders bei Kindern und behinderten Patienten, da im Vergleich zu PCR-Tests erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen möglich sind.

"Dies ist eine weltweite Premiere für atembasierte Covid-19-Tests und ein wichtiger Schritt in Richtung unserer Mission, atembasierte Tests für die breite Masse verfügbar zu machen", betonte John McKinley, CEO von Imspex Diagnostics. "BreathSpec® bestätigt, dass das neue Zeitalter der nicht-invasiven Tests für Covid-19 und andere Krankheiten jetzt in Reichweite ist und alternative Testverfahren für Gesundheitsdienstleister und Kosten- und Lieferketteneffekte für Gesundheitsadministratoren bietet, die mit verschiedenen Krankheiten arbeiten."

Imspex hat technische Unterstützung von der University of South Wales, Zuschüsse und Finanzmittel von der walisischen Regierung, der Development Bank of Wales, Angel CoFund, Innovate UK und Angel-Investoren erhalten.

Informationen zur Imspex Group

Imspex ist führend auf dem Gebiet der Breathomics, der nicht-invasiven Methode zur Bewältigung großer Herausforderungen im Gesundheitswesen. Jahrelange technologische Entwicklung hat zu einer Reihe von Instrumenten in verschiedenen Industriezweigen geführt, die den Führungsstatus von Imspex belegen. Die Atemerfassung und -analyse erfolgt mit dem führenden Instrument von Imspex, dem BreathSpec®. Unsere Mission ist es, das Potenzial atembasierter Tests und Diagnosen zu nutzen und innovative Analyselösungen bereitzustellen, bei denen Frühwarnsignale erforderlich sind. Unsere vielseitige Kombination aus Gaschromatographie (GC) und Ionenmobilitätsspektrometrie (IMS) hat sich in medizinischen Detektions- und Diagnoseszenarien und in verschiedenen Industriezweigen bewährt, z. B. bei der Erkennung von Biogasverunreinigungen, bei der Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung und beim Nachweis von Krankheitserregern im Abwasser.

Besuchen Sie www.Imspex.com (http://www.imspex.com/)

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1872862/Imspex_Logo.jpg

Pressekontakt:

Amber Jacobs,
information@imspex.com,
(+44) 01443 740217

Original-Content von: Imspex Diagnostics, übermittelt durch news aktuell