• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: Finanzen

auxmoney Studie: Knapp die Hälfte der Deutschen hält Kreditvergabe von Banken für unfair

23.06.2022 | 08:39 Uhr | Ressort: finanzen | Quelle: Presseportal


Düsseldorf (ots) -


- Studie zeigt: 46,2 Prozent bewerten die Kreditvergabe in Deutschland als ungerecht
- Besonders Selbstständige unzufrieden: 61,6 Prozent empfinden Kreditvergabe durch Banken als unfair
- Selbstständige, Geschiedene und Menschen mit Migrationshintergrund laut Umfrage besonders häufig betroffen

auxmoney, eine führende digitale Plattform für Privatkredite in Europa, hat in einer Studie erstmals untersucht, wie die Deutschen die Kreditvergabe bewerten. In einer repräsentativen Umfrage hat auxmoney dazu mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey über 5.000 Menschen befragt.

Die Studie zeigt, dass viele Menschen in Deutschland mit der Kreditversorgung durch Banken unzufrieden sind. Fast die Hälfte der Befragten (46,2 Prozent) bewertet die Kreditvergabe in Deutschland als unfair. Dabei sind besonders Selbstständige mit der Kreditversorgung unzufrieden. So halten 61,6 Prozent der Selbstständigen die Kreditvergabe durch Banken für ungerecht. Dies ist deutlich mehr als in allen anderen untersuchten Berufsgruppen. Der Grund: Die Scoring- Modelle der Banken sind häufig nur auf Arbeitnehmer zugeschnitten. Kreditanfragen von Selbstständigen passen nicht ins Raster der Banken, ihre Prüfung ist zu aufwändig und kostenintensiv. So werden gerade Selbstständige häufig nicht adäquat bewertet.

"Die Zahlen zeigen, dass viele Menschen das Kreditsystem in Deutschland für ungerecht halten. Die Kreditvergabe ist häufig nicht fair, insbesondere gegenüber Selbstständigen, aber gerade sie sind es, die als Kleinunternehmer das Rückgrat der deutschen Volkswirtschaft bilden. Deshalb gilt umso mehr: Durch den Einsatz von Technologie und moderne Scoring-Methoden ist ein fairer Zugang zu Krediten für mehr Menschen möglich", kommentiert Raffael Johnen, CEO und Mitgründer von auxmoney, die Ergebnisse.

Auch über die Hälfte (53,6 Prozent) der Geschiedenen empfinden die Kreditversorgung der Banken als unfair. Zudem macht die Untersuchung auch Lücken in der Kreditversorgung deutlich. So sind Selbstständige um 41 Prozent häufiger als der Durchschnitt der Bevölkerung von Kreditablehnungen betroffen (17,8 Prozent bei Selbständigen im Vergleich zu 12,6 Prozent im Durchschnitt der Bevölkerung). Menschen mit Migrationshintergrund sind sogar um 49 Prozent häufiger betroffen (18,8 Prozent bei Menschen mit Migrationshintergrund im Vergleich zu 12,6 Prozent im Durchschnitt).

Durch den Einsatz von Technologie und moderner Bonitätsbewertung ist auxmoney in der Lage, mehr Menschen einen Kreditzugang zu ermöglichen und so finanzielle Teilhabe zu fördern.

Zur Studie: Die verwendeten Daten beruhen auf einer von auxmoney konzipierten sowie in Auftrag gegebenen und von Civey durchgeführten Online-Umfrage an der 5.004 Befragte zwischen dem 1. und 6. Juni 2022 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren. Link zur Studie: https://app.civey.com/dashboards/studie-zur-kreditvergabe-in-deutschland-10449

Über auxmoney

auxmoney ist eine führende digitale Plattform für Privatkredite in Europa. Durch einzigartige Risikomodelle und digitale Prozesse ist auxmoney in der Lage, mehr Menschen Zugang zu Krediten zu ermöglichen. auxmoney ist ein Vorreiter zur Förderung finanzieller Teilhabe.

Website: www.auxmoney.com | Twitter: @auxmoney (https://twitter.com/auxmoney) | Facebook: facebook.com/auxmoney

Pressekontakt:

Pressekontakt auxmoney
Felix Klatt
Phone: +49 211 542 432 59 E-mail: presse@auxmoney.com

Original-Content von: auxmoney GmbH, übermittelt durch news aktuell