• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: Vermischtes

"Mein mit Abstand einschneidendstes Projekt": "Das Boot"-Star Franz Dinda im Interview zur dritten Staffel

13.05.2022 | 14:43 Uhr | Ressort: vermischtes | Quelle: Presseportal


München (ots) -

Der Schauspieler Franz Dinda hat die Produktion der High-end-Serie "Das Boot" als sein "mit Abstand einschneidendste Projekt" bezeichnet. Anlässlich des Starts der 3. Staffel ab Samstag, 14. Mai auf Sky sagte Dinda zu "Bavaria Film - Das Magazin": "Das Glück, in einem so qualitativ hochwertigen Projekt so viel Zeit verbringen zu dürfen, ist durch nichts zu ersetzen." Über alle drei Staffeln hinweg kommt die Bavaria Fiction-Produktion auf mehr als 300 Drehtage.

Dinda, der in der Serie den Leitenden Ingenieur "LI" Robert Ehrenberg gibt, sagt, dass die Produktion "nicht nur eine klare Anti-Kriegs-Botschaft, sondern auch eine starke Friedensbotschaft" vermittelt. Vor dem Hintergrund des aktuellen Kriegs in der Ukraine habe sich die Tragweite von "Das Boot" noch verstärkt. "Seit Staffel 1 war es der Wunsch, dass 'Das Boot' keine Vorlage für feuchte Träume von rechtsgesinnten und rechtsaffinen Menschen ist. Es soll vielmehr einem jungen Publikum vor Augen führen, was Frieden für ein Privileg ist."

Im Interview spricht Dinda zudem darüber, was sein Lieblingsgeräusch am Set ist, warum er als 10-Jähriger schon eine Kettensäge bedienen konnte und wie sich Relevanz und Eskapismus miteinander vereinen lassen.

Zum gesamten Interview auf bavaria-film.de (https://www.bavaria-film.de/newsroom/franz-dinda-interview-das-boot-staffel-3)

"Das Boot", Staffel 3, läuft ab dem 14. Mai 2022 exklusiv bei Sky.

Pressekontakt:

Bavaria Film GmbH
Martin Brückle
Senior Online Redakteur
+49 89/6499-3919
martin.brueckle@bavaria-film.de

Original-Content von: Bavaria Film GmbH, übermittelt durch news aktuell