• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: Kultur

SWR Rundfunkrat veröffentlicht Stellungnahmen zu Telemedienänderungskonzepten (FOTO)

29.11.2021 | 15:06 Uhr | Ressort: kultur | Quelle: Presseportal

rundfunkrat-102-original.jpgSWR Rundfunkrat

© SWR/Patricia Neligan, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR/Patricia Neligan" (S2+). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 0711/929-12882, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/158807 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Stuttgart (ots) -

Der SWR Rundfunkrat hat im Rahmen der Dreistufentestverfahren insgesamt 19 Stellungnahmen von 14 unterschiedlichen Absendern erhalten. Nach der Veröffentlichung der Telemedienänderungskonzepte zu den SWR-Telemedien, ARD.de und planet-schule.de am 24.09.2021 hatte der Rundfunkrat Dritte dazu eingeladen, die geplanten Änderungen bei den digitalen Angeboten zu prüfen und zu kommentieren.

Nach § 32 Abs. 5 des Medienstaatsvertrags ist der Rundfunkrat verpflichtet, Dritten Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben. Der Rundfunkrat veröffentlicht jetzt die Stellungnahmen der Einsenderinnen und Einsender, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben.

Zudem werden die Stellungnahmen nach den Genehmigungsrichtlinien für Telemedienangebote des SWR an den Intendanten zur Kommentierung und an den Gutachter für die Prüfung der ökonomischen Auswirkungen der SWR Angebote weitergeleitet. Wie berichtet, hat der Rundfunkrat diese Gutachten an die Goldmedia GmbH Strategy Consulting vergeben.

Der Rundfunkrat hat im Rahmen des Dreistufentests zu prüfen, ob die wesentlichen Änderungen der genehmigten Telemedienangebote den demokratischen, sozialen und kulturellen Bedürfnissen der Gesellschaft entspricht und in qualitativer Hinsicht zum publizistischen Wettbewerb beiträgt. Außerdem ist zu ermitteln, ob der finanzielle Aufwand gerechtfertigt ist.

Weitere Informationensind über die Online-Seiten des Rundfunkrats abrufbar. https://www.swr.de/gremien

Pressekontakt (nicht zur Veröffentlichung):

Geschäftsstelle Rundfunkrat und Verwaltungsrat

Ansprechpartner: Björn Lilienthal

E-Mail: dreistufentest-rundfunkrat@swr.de

Original-Content von: SWR-Rundfunkrat, übermittelt durch news aktuell