• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: Kultur

SWR Podcast-Tipps: neuer Hörstoff im Dezember (FOTO)

29.11.2021 | 14:54 Uhr | Ressort: kultur | Quelle: Presseportal

2-christian-wulff-dfdb.jpgSÜDWESTRUNDFUNK
Christian Wulff - Der Fall des Bundespräsidenten - Politkrimi um Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff, Sieben Folgen ab 12. Dezember 2021
"Christian Wulff - der Fall des Bundespräsidenten", ein siebenteiliger Politkrimi
Der investigative Podcast erzählt in sieben Folgen die Geschichte rund um den Rücktritt von Christian Wulff vor etwa zehn Jahren. Neben Christian Wulff selbst sowie Politikern, Medienexperten und Journalisten kommen auch die von Wulff als "Gegner" bezeichneten Gegenspieler wie der damalige Chefredakteur der Bild-Zeitung Kai Diekmann zu Wort. Für die Podcast-Serie "Christian Wulff - der Fall des Bundespräsidenten" haben die SWR Hauptstadt-Korrespondenten Christopher Jähnert und Kilian Pfeffer exklusiv mit Wulff und anderen Protagonisten der Affäre gesprochen.
Ab 12. Dezember 2021, alle sieben Folgen in der ARD Audiothek, auf SWR3.de und auf allen gängigen Podcast-Plattformen.
© SWR/Laurence Chaperon, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR/Laurence Chaperon" (S2). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-24429, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/153004 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Baden-Baden (ots) -

In den Podcasts des Südwestrundfunks bekommen die Nutzer:innen hintergründige Information aus Politik, Gesellschaft, Kultur, Wissen, Bildung und Sport, aber auch anregende Unterhaltung, niveauvollen Talk und Comedy. Neu im Dezember ist die aufwändig recherchierte, siebenteilige Podcast-Serie "Christian Wulff - der Fall des Bundespräsidenten", die auf Gesprächen mit Wulff und anderen politischen Akteuren basiert (ab 12.12.). Im SWR2 True Crime-Podcast "Sprechen wir über Mord?!" ist Krimi-Autor Volker Kutscher gleich in zwei Folgen zu Gast (13./27.12.). Der Kinderbuch-Podcast "SWR2 Limonadenbaum" widmet sich in einer Sonderfolge dem Leben und den Büchern von Astrid Lindgren (17.12.). Alle Podcasts gibt es in der ARD Audiothek.

"Christian Wulff - der Fall des Bundespräsidenten", ein siebenteiliger Politkrimi

Der investigative Podcast erzählt in sieben Folgen die Geschichte rund um den Rücktritt von Christian Wulff vor etwa zehn Jahren. Neben Christian Wulff selbst sowie Politikern, Medienexperten und Journalisten kommen auch die von Wulff als "Gegner" bezeichneten Gegenspieler wie der damalige Chefredakteur der Bild-Zeitung Kai Diekmann zu Wort. Für die Podcast-Serie "Christian Wulff - der Fall des Bundespräsidenten" haben die SWR Hauptstadt-Korrespondenten Christopher Jähnert und Kilian Pfeffer exklusiv mit Wulff und anderen Protagonisten der Affäre gesprochen.

Ab 12. Dezember 2021, alle sieben Folgen in der ARD Audiothek, auf SWR3.de und auf allen gängigen Podcast-Plattformen.

SWR2 True-Crime-Podcast "Sprechen wir über Mord?!": Sonderfolgen mit Volker Kutscher

Am 13. Dezember 2021 erscheint die 50. Folge des erfolgreichen SWR2 True-Crime-Podcasts "Sprechen wir über Mord?!" mit dem ehemaligen Bundesrichter Prof. Thomas Fischer und Holger Schmidt sowie dem Krimi-Autor Volker Kutscher als Gast. In der Jubiläumsfolge geht es um "Goldstein", Kutschers dritten Gereon-Rath-Krimi, der auch Vorlage der 4. Staffel von "Babylon Berlin" war. Thema: Selbstjustiz. Volker Kutscher ist auch Gast einer Sonderfolge zu Weihnachten (27.12.). Die Weihnachtsfolge dreht sich um den Polizei- und Justizapparat Anfang der 30er Jahre in Deutschland.

Sonderfolgen am 13. und 27. Dezember 2021, neue Folgen alle zwei Wochen, montags, in der ARD Audiothek (https://www.ardaudiothek.de/sendung/sprechen-wir-ueber-mord-ein-true-crime-podcast/72550376/), auf SWR2.de (https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/podcast-sprechen-wir-ueber-mord-100.html) und auf den gängigen Podcast-Portalen.

"SWR2 Limonadenbaum", der Kinderbuch-Podcast feiert Astrid Lindgren!

Ob Pippi Langstrumpf, Michel, die Kinder von Bullerbü, Madita oder Karlsson vom Dach: Astrid Lindgrens Heldinnen und Helden begeistern Kinder und Eltern bis heute. Vor bald 20 Jahren, am 28. Januar 2002, ist Astrid Lindgren gestorben. Im SWR2 Kinderbuch-Podcast "Limonadenbaum" erinnern Anja Höfer und Theresa Hübner in einer vorweihnachtlichen Folge an ihre Bücher und an ihr bewegtes Leben (17.12.). Mit dabei: das erste deutsche Kind, das Astrid Lindgren lesen durfte. Silke Weitendorf, inzwischen 80 Jahre alt, ist die Tochter des Verlegers Friedrich Oetinger, der Astrid Lindgren für Deutschland schon 1949 entdeckte.

17. Dezember 2021, alle zwei Wochen, freitags, in der ARD Audiothek (https://www.ardaudiothek.de/sendung/limonadenbaum-der-kinderbuchpodcast/81276636/), auf SWR2.de (https://www.swr.de/swr2/literatur/artikel-limonadenbaum-kinderbuchpodcast-100.html) und auf den gängigen Podcast-Plattformen.

Rechtefreie Pressefotos zum kostenlosen Download: www.ARD-Foto.de

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/swr-podcast-tipps-dezember

SWR vernetzt Newsletter: http://x.swr.de/s/vernetztnewsletter

Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Tel.: 07221 929 23854, oliver.kopitzke@swr.de

Original-Content von: ARD Audiothek, übermittelt durch news aktuell