• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

Anlässlich des Todes von Gottfried Böhm zeigt das WDR Fernsehen am Sonntag, 13. Juni 2021 um 8.40 Uhr den Dokumentarfilm "Die Böhms - Architektur einer Familie".

11.06.2021 | 13:13 Uhr | Ressort: vermischtes | Quelle: Presseportal


Köln (ots) - Die WDR/BR-Koproduktion steht bereits jetzt in der ARD-Mediathek zur Verfügung.

Zum Inhalt:

Gottfried Böhm gilt als einer der wichtigsten Architekten Deutschlands. Am 9. Juni 2021 ist der Sohn eines Kirchenbauers im hohen Alter von 101 Jahren in Köln verstorben. Immer wieder arbeitete er gemeinsam mit seinen Söhnen Stephan, Peter und Paul an Bauprojekten. Alle sind sie Architekten geworden. In Zusammenarbeit mit ihnen entstanden Großbauten - wie die Zentralmoschee in Köln oder das Museum Ägyptischer Kunst in München. Das Renommee des Vaters verschaffte den Söhnen attraktive Großaufträge, verhinderte aber auch ihre Selbstständigkeit und schürte die Konkurrenz untereinander.

Über zwei Jahre hinweg hatte der junge Schweizer Filmemacher Maurizius Staerkle Drux die Arbeit und das Leben der Böhms begleitet und dabei ebenso anrührende Szenen wie auch konfliktgeladene Momente filmen können. Der Film zeichnet ein ebenso intimes wie prägnantes Portrait - über die Komplexität und Untrennbarkeit von Leben, Liebe, Glaube und (Bau-)Kunst. Mit dem Tod des Vaters stellen sich nun zahlreiche Fragen: Wie geht es weiter mit der Architekten-Dynastie? Wer wird das Erbe des großen Baumeisters Gottfried Böhm antreten?

Die Koproduktion von Lichtblick Film mit WDR und BR "Die Böhms - Architektur einer Familie" wurde 2014 auf dem DOK Festival in Leipzig mit dem Dokumentarfilmpreis des Goethe Institutes und 2015 in Montreal mit dem Jury Award des 33. Festival of International Films on Art ausgezeichnet. Die Redaktion im WDR hat Jutta Krug.

Pressekontakt:

WDR Kommunikation
Telefon: 0221 220 7100
Email: kommunikation@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell