• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: Sport

EURO 2020 komplett live bei MagentaTV / DFB-Update startet morgen um 19 Uhr, danach Türkei vs. Italien / Von Becker bis Sahin - starkes Star-Aufgebot, Ittrich zur Handregel, Bobic sieht Kimmich außen

10.06.2021 | 14:05 Uhr | Ressort: sport | Quelle: Presseportal


München (ots) - Starkes Aufgebot bei MagentaTV zum EURO 2020-Auftakt - bereits um 19.30 Uhr begrüßt Johannes B. Kerner morgen die Experten Michael Ballack, Fredi Bobic, Schiedsrichter Patrick Ittrich sowie Nuri Sahin zum EURO-Auftakt Türkei gegen Italien. Wolff C. Fuss kommentiert den Auftakt gemeinsam mit dem ehemaligen Dortmunder Sahin. Um 19 Uhr vermittelt Anett Sattler in der ersten Ausgabe von "Update: die Mannschaft" Eindrücke und Stimmen aus dem Deutschen Lager in Herzogenaurach. Das Info-Magazin aus dem DFB-Lager läuft sonst täglich ab 13.30 Uhr. Fast 10 Stunden Programm gibt´s bei MagentaTV am Samstag: ab 14 Uhr startet die Berichterstattung zum Exklusiv-Spiel Wales gegen Schweiz ein. Direkt im Anschluss folgen die Partien Dänemark gegen Finnland sowie Belgien gegen Russland. Zu den Gästen und Co-Kommentatoren zählen neben den Experten Ballack und Ittrich: Boris Becker, Tim Lobinger sowie Markus Babbel. MagentaTV zeigt alle EM-Spiele live.

Bobic über Kimmich: "Ich sehe ihn ganz klar auf rechts"

MagentaTV-Experte Fredi Bobic über Joshua Kimmich, den er in einer ähnlichen Rolle wie Philipp Lahm im Weltmeisterjahr 2014 erlebt: "Ich sehe ihn ganz klar auf rechts und ich hoffe, dass es auch so kommt!" Kimmich, dessen Lieblingsposition die defensive Mittelfeldrolle ist, sei schnell, "schießt gut, er ist fleißig. Er ist physisch sehr stark und dazu ist er noch von dieser Position ungemein torgefährlich... Er spielt tolle Flanken, sieht immer den besser Postierten. Er ist ein Gewinnertyp. Die Seiten sind sehr wichtig. Wenn man vor allem auch mit einer Dreierkette spielt, dann kann er wirklich auch diese komplette Seite beackern." Kurzum, so Fredi Bobic´s Fazit zum FCB-Dauerbrenner auf der rechten Außenbahn: "Kimmich kann das überragend spielen."

Fredi Bobic im Clip: https://cloud.myteamtv-content-factory.de/index.php/s/5YXAAkoZws9XdQa

MagentaTV-Schiedsrichter-Experte Patrick Ittrich: "Die Auslegung der Handspielregel bei der EM wird ein Gradmesser für die nächste Saison sein."

Wann wird Handspiel im Strafraum gepfiffen? - Die am meisten diskutierte Regelfrage im Fußball ist grundsätzlich zum 1. Juli überarbeitet worden, wird für die EURO 2020 bereits angewendet: "Die Absicht beim Spielen des Balles mit der Hand steht im Vordergrund. Diese Beurteilung obliegt den Schiedsrichtern. Die Schiedsrichter sind gefragt, zwischen natürlicher und unnatürlicher Armhaltung zu unterscheiden." sagt MagentaTV-Regel-Experte Patrick Ittrich vor dem EURO 2020-Start. Neu sei, so der DFB-Unparteiische Ittrich: "Die ganzen Unterpunkte wurden gestrichen. Das ist eine große Chance der Absicht wieder mehr Bedeutung zu schenken. Dies kann aber auch eine Gefahr sein. Es kommt darauf an, wie man die Schiedsrichter bei den Videoanalysen in den Seminaren mit Referenzszenen schult."

Dass es bei zwei ähnlichen Vergehen auch zu unterschiedlichen Entscheidungen kommen kann, will der MagentaTV-Experte nicht ausschließen: "Das ist hoffentlich die Ausnahme, aber weiterhin möglich, weil Menschen entscheiden. Einzig, dass in der unmittelbaren Torerzielung ein unabsichtliches Handspiel des Mitspielers kein Vergehen mehr darstellt, ist klar definiert."

Die UEFA EURO 2020 inklusive Vorberichte und Analysen, alles LIVE bei MagentaTV

Freitag, 11.06.2021

Ab 19.00 Uhr: Update: Die Mannschaft, Tag 1

Ab 19.30 Uhr: Türkei - Italien

Samstag, 12.06.2021

Ab 13.30 Uhr: Update: Die Mannschaft, Tag 2

Ab 14.00 Uhr: Wales - Schweiz

Ab 17.20 Uhr: Dänemark - Finnland

Ab 20.20 Uhr: Belgien - Russland

Sonntag, 13.06.2021

Ab 13.30 Uhr: Update: Die Mannschaft, Tag 3

Ab 14.00 Uhr: England - Kroatien

Ab 17.20 Uhr: Österreich - Nordmazedonien

Ab 20.20 Uhr: Niederlande - Ukraine

Montag, 14.06.2021

Ab 13.30 Uhr: Update: Die Mannschaft, Tag 4

Ab 14.00 Uhr: Schottland - Tschechien

Ab 17.20 Uhr: Polen - Slowakei

Ab 20.20 Uhr: Spanien - Schweden

Dienstag, 15.06.2021

Ab 16.30 Uhr: Update: Die Mannschaft, Tag 5

Ab 17.00 Uhr: Ungarn - Portugal

Ab 20.20 Uhr: Frankreich - DEUTSCHLAND

Pressekontakt:

Jörg Krause
Mail: joerg.krause@thinxpool.de
Mobil: 0170 22 680 24

Original-Content von: MagentaTV, übermittelt durch news aktuell