• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

Plume erhält 270 Mio. US-$ zusätzliches Kapital - Marktwert steigt auf 1,35 Mrd.

23.02.2021 | 14:30 Uhr | Ressort: wirtschaft | Quelle: Presseportal


Palo Alto, Calif. (ots/PRNewswire) - - Die Finanzierung von Insight Partners wird das Wachstum von Plume weiter beflügeln -

Plume®, das Unternehmen hinter den Smart-Home-Serviceangeboten von mehr als 170 Internetanbietern (CSPs) in über 22 Millionen Haushalten weltweit, gab heute den Abschluss einer Minderheitsbeteiligung in Höhe von 270 Millionen US-Dollar durch das globale Venture-Capital- und Private-Equity-Unternehmen Insight Partners bekannt. Diese Finanzierungsrunde Series E erhöht die Beteiligungsfinanzierung des mit 1,35 Milliarden US-Dollar bewerteten Unternehmens auf insgesamt 397 Millionen US-Dollar.

Plume wurde unter der Prämisse gegründet, dass ein Gerät immer nur so intelligent ist wie das Netzwerk, mit dem es verbunden ist. In dieser Hinsicht weisen die bestehenden Smart-Home-Dienste deutliche Defizite auf. Plume verfolgt nicht nur das Ziel, die WLAN-Abdeckung durch dezentrale Hardware zu verbessern, sondern setzt auf eine gänzlich andere Lösung: eine umfassende Reihe Cloud-gesteuerter Front-End-Dienste, die über ein intelligentes, softwaredefiniertes Netzwerk bereitgestellt werden. Die Front-End-Services-Suite Plume HomePass(TM) bietet adaptives und selbstoptimierendes WLAN im gesamten Haus, KI-gesteuerte Cybersicherheit und Schutz für IoT-Geräte, eine ausgefeilte Kindersicherung sowie eine sichere Zugriffssteuerung und Bewegungserkennung. Ergänzt wird HomePass durch eine leistungsstarke, datenbasierte Back-End-Betriebsplattform, die über die Haystack(TM)- und Harvest(TM)-Suiten von Plume zahlreiche nützliche Tools bereitstellt: für Echtzeit-Kundensupport, der auch vorausschauend wirkt, Anwendungen für das Netzwerk-Kontrollzentrum, detaillierte Analysen, umfassende Dashboards, Einblicke in das Kundenverhalten und die Kundenzufriedenheit, Abwanderungsprognosen und Marketingdienste zur Kundenbindung für CSPs.

Plume wird die Finanzierung nutzen, um seine Investitionen in Forschung und Entwicklung zu intensivieren und sich verstärkt auf Vertrieb, Marketing und Partnerschaften zu konzentrieren. Außerdem will das Unternehmen seine schnelle Entwicklung in den Bereichen Produkte, Umsatz, Kunden, Vertriebskanäle und geografische Expansion fortsetzen und in allen Standorten in Nordamerika, Europa und Asien neue Mitarbeiter einstellen.

"Der Markt für Smart-Home-Produkte explodiert förmlich, doch das Kundenerlebnis bleibt oftmals auf der Strecke", erklärt Ryan Hinkle, Managing Director von Insight Partners, der in den Aufsichtsrat von Plume berufen wurde. "Wir sind überzeugt, dass Plume mit seiner skalierbaren Cloud-Datenplattform, seiner hocheffizienten Go-to-Market-Strategie, seinem starken Entwicklungspotenzial, seiner erstklassigen Finanzperformance bei allen SaaS-KPIs - einschließlich Umsatz, Wachstumsraten, Bruttomarge sowie Effizienz- und Kundenbindungskennzahlen - und seinem Weltklasseteam in diesem Bereich völlig neue Horizonte eröffnet. Wir freuen uns, diese spannende Reise begleiten und unterstützen zu dürfen."

Die Kunden profitieren von der ständig wachsenden Plume-Plattform durch OpenSync(TM), dem am breitesten unterstützten Open-Source-Silicon-to-Cloud-Framework für Smart Spaces. Mit OpenSync können CSPs ihre Services hardwareunabhängig anbieten und neue Dienste schnell über eine herstellerneutrale, plattformoffene Architektur kuratieren und bereitstellen. Dank der Verwaltung durch eine hochgradig skalierbare Cloud-Steuerungsebene können neue Services meist ohne neue Geräte bereitgestellt werden, wodurch die Investitionsausgaben reduziert und die Nutzungsdauer der bestehenden Infrastruktur verlängert werden. Seit seiner Gründung im Jahr 2018 ist OpenSync auf mehr als 26 Millionen Access Points und Switches verschiedenster Chipsatz- und Geräte-Plattformen aktiv und hat viele externe Entwickler und Unterstützer gewonnen.

"Wir freuen uns sehr, Ryan Hinkle in unserem Aufsichtsrat willkommen zu heißen und mit dem gesamten Insight-Team zusammenzuarbeiten", sagt Fahri Diner, Mitbegründer und CEO von Plume. "Mithilfe von maschinellem Lernen und KI, Cloud-Daten, Open Source, engen Ökosystem-Partnerschaften und einer skalierbaren Plattform schließen wir auf einzigartige Weise die Lücke zwischen den Erwartungen an Smart Spaces und der Fähigkeit von Dienstleistern, perfekte Erlebnisse zu bieten - während wir gleichzeitig ein führendes, wachstumsstarkes SaaS-Geschäft in einem großen, unterversorgten Markt aufbauen. Unsere durch diese Investition gestärkten Finanzmittel, gepaart mit unserem operativen Größenvorteil, schaffen die Voraussetzungen dafür, dass Plume weiterhin zuversichtlich in seine Zukunft investieren kann."

Jefferies stand Plume bei der Transaktion als Finanzberater zur Seite.

Informationen über Plume

Plume® hat die weltweit erste global eingesetzte SaaS-Experience-Plattform für Kommunikationsdienstleister (CSPs) und deren Abonnenten entwickelt. Als einzige offene und hardwareunabhängige Lösung ermöglicht Plume im großen Maßstab die schnelle Bereitstellung neuer Services für vernetzte Haushalte (und darüber hinaus). Die Kunden profitieren von selbstoptimierendem WLAN, Cybersicherheit, Zugangskontrollen, Kindersicherung, Bewegungserkennung und vielem mehr. CSPs erhalten zuverlässige Back-End-Anwendungen, die eine beispiellose Transparenz und sowohl einen reaktiven als auch präventiven Support ermöglichen. Plume nutzt OpenSync(TM), ein Open-Source-Framework, das auf den führenden Chipsatz-, CPE- und Plattform-SDKs vorintegriert ist und von diesen unterstützt wird.

Zu den Investoren von Plume gehören Charter Communications, Comcast Cable, Foxconn, Insight Partners, Jackson Square Ventures, Liberty Global Ventures, Presidio Ventures, Qualcomm, Samsung, Service Electric Cablevision, Shaw Ventures, Silicon Valley Bank und UpBeat Venture Partners.

Mehr dazu erfahren Sie aufwww.plume.com, www.plume.com/homepass (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3075200-1&h=846555227&u=http%3A%2F%2Fwww.plume.com%2Fhomepass&a=www.plume.com%2Fhomepass) undwww.opensync.io.

Folgen Sie Plume aufLinkedIn undTwitter.

Plume, HomePass, Haystack, Harvest und OpenSync sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken von Plume Design, Inc.

Informationen über Insight Partners

Insight Partners ist ein führendes globales Venture-Capital- und Private-Equity-Unternehmen, das in wachstumsstarke Technologie- und Software-ScaleUp-Unternehmen investiert, die umwälzende Veränderungen in ihren Branchen vorantreiben. Seit seiner Gründung im Jahr 1995 hat Insight Partners weltweit in mehr als 400 Unternehmen investiert und über eine Reihe von Fonds mehr als 30 Milliarden US-Dollar an Investitionskapital eingeworben. Insight verfolgt das Ziel, visionäre Unternehmer zu finden, zu finanzieren und erfolgreich mit ihnen zusammenzuarbeiten, indem es ihnen praktisches und praxisnahes Software-Know-how zur Verfügung stellt und so langfristigen Erfolg ermöglicht. Durch seine Mitarbeiter und sein Portfolio fördert Insight eine Kultur, die auf der Überzeugung basiert, dass ScaleUp-Unternehmen und Wachstum Chancen für alle schaffen. Für weitere Informationen über Insight und alle Investments besuchen Sie insightpartners.com oder folgen Sie uns auf Twitter @insightpartners.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1442338/Plume_Insight_Partners_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3075200-1&h=1639264489&u=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1442338%2FPlume_Insight_Partners_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1442338%2FPlume_Insight_Partners_Logo.jpg)

Pressekontakt:

Anne Baker
Inkhouse
plume@inkhouse.com

Original-Content von: Plume Design, Inc., übermittelt durch news aktuell