• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

Das Erste / Preisverleihung der Deutschen Akademie für Fernsehen 2020 / ARD-Produktionen mit neun Preisen ausgezeichnet

21.11.2020 | 23:05 Uhr | Ressort: vermischtes | Quelle: Presseportal


München (ots) -

In Berlin wurden zum achten Mal die Preise der Deutschen Akademie für Fernsehen vergeben. Neun Auszeichnungen für herausragende Einzelleistungen im deutschen Fernsehen gingen an ARD-Produktionen.

"Play" (BR/ARD Degeto) wurde allein vier Mal ausgezeichnet: Philip Koch und Hamid Baroua für das Drehbuch und Philip Koch zudem für die Regie. Weitere Preise gingen an Alexander Fischerkoesen für die Bildgestaltung und für Redaktion/Producing/Dramaturgie an Cornelius Conrad, Claudia Simionescu und Birgit Titze.

Über den Preis als bester Schauspieler in einer Hauptrolle konnte sich Felix Klare für seine Leistung in "Unschuldig" (ARD Degeto) freuen.

In der Kategorie Produzent erhielten Alexander van Dülmen und Stephan Wagner für "Die Getriebenen" (NDR/rbb) den Preis.

Als bester Dokumentarfilm wurde "Colonia Dignidad - Aus dem Innern einer deutschen Sekte" (WDR/SWR, arte, Canal 13) ausgezeichnet. Der Preis ging an Annette Baumeister und Wilfried Huismann (beide Buch und Regie).

Den Preis "Fernsehjournalismus" erhielt der Autor Edgar Verheyen für "betrifft: Fleisch um jeden Preis - Was geschieht mit den Schweinen?" (SWR).

Für "Quarks" (WDR) konnte Mai Thi Nguyen-Kim den Preis für Fernsehunterhaltung entgegennehmen.

Die Deutsche Akademie für Fernsehen wurde im Dezember 2010 gegründet, um den Kreativen aus allen Gewerken der Entwicklung und Herstellung von Fernsehprogrammen eine eigene Stimme zu geben und sich in die Diskussion um Fragen der inhaltlichen und künstlerischen Qualität des Fernsehens einzumischen.

Pressekontakt:

Presse und Information Das Erste,
E-Mail: presseservice@daserste.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6694/4770277
OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell