• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

Ärzte und Pflegedienste können gemeinsam die Versorgung sichern / bpa und Hausärzteverband wollen erste flächendeckende Kooperation zur vernetzten Versorgung von Pflegebedürftigen schließen

03.12.2019 | 15:00 Uhr | Ressort: Politik | Quelle: Presseportal


Düsseldorf (ots) - Ambulante Pflegedienste und Hausärzte können gemeinsam die
Versorgung von pflegebedürftigen Menschen auch im ländlichen Raum sichern. Der
Hausärzteverband Nordrhein und der Bundesverband privater Anbieter sozialer
Dienste e.V. (bpa) wollen dazu nun eine flächendeckende Kooperation auf den Weg
bringen. In enger Zusammenarbeit sollen Pflege und Ärzte dabei die Versorgung
pflegebedürftiger Menschen im häuslichen Umfeld sichern und verbessern.

"Hausärzte haben die medizinischen Bedürfnisse ihrer Patientinnen und Patienten
im Blick und können im Zusammenspiel mit ambulanten Diensten die Umsetzung von
Therapien und Behandlungspflege organisieren", erklärt der Vor-sitzende des
Hausärzteverbandes Nordrhein e.V. Dr. Oliver Funken. "Die Praxen werden dadurch
entlastet."

"Ambulante Pflegedienste sind mit ihren Fachkräften oftmals täglich in der
Wohnung eines Klienten und können in Absprache mit den Ärzten Krankheitsverläufe
langfristig beobachten und behandeln", ergänzt der nordrhein-westfälische
stellvertretende bpa-Landesvorsitzende Bernhard Rappenhöner. "Im Zuge einer
Delegation durch die Ärzte können Pflegedienste dabei sogar zusätzliche
Leistungen übernehmen. Das steigert auch die Attraktivität des Pflegeberufes."

Mit einer vernetzten Versorgung können Ärzteschaft und Pflege Strukturen
vereinfachen, die Kommunikation verbessern und damit die medizinische und
pflegerische Versorgung besser gestalten. In Zeiten von Ärzte- und
Pflegekräftemangel bilden Kooperationen wie diese eine wichtige Grundlage, sind
sich die Partner einig.

Pressekontakt:
Für Rückfragen: Norbert Grote, Leiter der bpa-Landesgeschäftsstelle,
Tel.: 0211/311 39 30, Monika Baaken, Pressesprecherin
Hausärzteverband Nordrhein, Tel. 01717/ 6462700

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/17920/4457734
OTS: bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

Original-Content von: bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., übermittelt durch news aktuell