• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: Politik

junge Welt: Starker linker Jahresauftakt: Rosa-Luxemburg-Konferenz tagt in Berlin

12.01.2019 | 14:03 Uhr | Ressort: Politik | Quelle: Presseportal


Berlin (ots) - Berlin. Mit großem Besucherandrang ist am Sonnabend
morgen im Mercure-Hotel MOA in Berlin die XXIV. Internationale
Rosa-Luxemburg-Konferenz eröffnet worden. Die Teilnehmer verfolgen
die Referate namhafter Publizisten und Ökonomen, darunter der
Journalistin Mesale Tolu, die über den Widerstand in der Türkei gegen
das autoritäre Erdogan-Regime spricht. Wegen ihrer kritischen
Berichterstattung wird Tolu in der Türkei juristisch verfolgt und war
wegen angeblicher Terrorpropaganda monatelang inhaftiert.

Eine Grußbotschaft an die Konferenz sandte der Journalist und
politische Gefangene Mumia Abu-Jamal aus den USA. Zu Gast sind
Delegationen u. a. aus Spanien, Belgien, Österreich, Dänemark, aus
der Schweiz, aus Venezuela und Kuba.

Die Konferenz steht im Zeichen des Jubiläums der deutschen
Novemberrevolution und des 100. Jahrestages der Ermordung der
Revolutionäre Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht durch rechte
Freikorpssoldaten.

Im Parallelprogramm widmet sich ein Jugendforum dem Thema "100
Jahre Kampf gegen Kapitalismus und Krieg". Ein Kulturprogramm,
Auftritte der kubanischen Band "Proyecto Son Batey" und eine
Ausstellung bildender Künstler der "Gruppe Tendenzen" runden die
Veranstaltung ab.

Auf der Webseite von junge Welt kann die Veranstaltung per
Livestream und in einem Blog verfolgt werden.



Pressekontakt:
junge Welt
Redaktion
Telefon: 030 / 53 63 55-0
redaktion@jungewelt.de
www.jungewelt.de

Original-Content von: junge Welt, übermittelt durch news aktuell