• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: Vermischtes

phoenix plus: Instrumente der Macht - die Lüge - Montag, 14. Januar 2019, 9.30 Uhr

11.01.2019 | 16:00 Uhr | Ressort: Vermischtes | Quelle: Presseportal


Bonn (ots) - Niemand macht es wahrscheinlich gerne, aber jeder von
uns lügt. Die Lüge ist kein besonders angenehmes Verhalten und
dennoch ist das Lügen fester Bestandteil von uns Menschen.

Auch Politiker machen das. Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton
log über eine Affäre, Uwe Barschel - 1987 Ministerpräsident in
Schleswig-Holstein - gab sogar der gesamten deutschen Öffentlichkeit
sein Ehrenwort, und log genau in diesem Moment. Aber: Sind Politiker
nicht eigentlich der Wahrheit verpflichtet? Und wenn Politiker lügen,
was macht ihre Lüge möglicherweise moralisch vertretbar? Welche
Formen der Lüge lassen sich unterscheiden?

Und ist alles, was gesagt wird, aber nicht stimmt, automatisch
eine Lüge?

Die phoenix-Reporter Kathrin Augustin und Sven Thomsen haben sich
mit der Lüge in der Politik beschäftigt und mit dem Philosophen
Julian Nida-Rümelin, der Fakten-Checkerin Tania Röttger und dem
Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen über dieses Phänomen
gesprochen.



Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell