• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

Einführung des Schützenpanzers "Puma" beim Panzergrenadierbataillon 212 in Augustdorf (FOTO)

11.01.2019 | 12:20 Uhr | Ressort: Politik | Quelle: Presseportal

schuetzenpanzer-puma-popup.jpgEr verfügt über eine vollstabilisierte Maschinenkanone, mit der Ziele aus der Fahrt heraus in einer Entfernung von bis zu 3.000 Metern präzise bekämpft werden können. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/127975 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Presse- und Informationszentrum des Heeres/Bundeswehr"

Strausberg (ots) -

Am Donnerstag, den 17. Januar um 14.00 Uhr lädt das
Panzergrenadierbataillon 212 zur feierlichen Einführung des
Schützenpanzers "Puma" in die Generalfeldmarschall-Rommel- Kaserne
nach Augustdorf ein. Als fünfter Panzergrenadierverband des Deutschen
Heeres wird das Augustdorfer Kampftruppenbataillon mit dem
Nachfolgemodell für den Schützenpanzer "Marder" ausgestattet. Der
Kommandeur der Panzerbrigade 21 "LIPPERLAND", Oberst Ansgar Meyer,
wird gemeinsam mit dem stellvertretenden Kommandeur des
Panzergrenadierbataillons 212, Major Steven Grimshaw, das zukünftige
Hauptwaffensystem des Bataillons am Nordtor der Augustdorfer Kaserne
offiziell in Empfang nehmen. Ein anschließender feierlicher
Bataillonsappell unterstreicht die besondere Bedeutung dieses Tages
für die Augustdorfer Panzergrenadiere, die Panzerbrigade 21
"LIPPERLAND" sowie den Bundeswehrstandort Augustdorf. Während des
Appells werden als Gastredner ein ehemaliger Bataillonskommandeur der
"Lippischen Panzergrenadiere", Generalleutnant a.D. Richard
Roßmanith, sowie der Bürgermeister der Gemeinde Augustdorf, Dr.
Andreas Wulf, zu den Soldatinnen und Soldaten des Bataillons sowie
den geladenen Gästen aus Militär, Politik und Gesellschaft sprechen.



Pressekontakt:
Panzerbrigade 21 "LIPPERLAND"
Presseoffizier
Hauptmann Martin Waltemathe
Telefon: 05 237 / 91 - 22 10 oder 2117
Fax: 05 237 / 91 - 21 09
E-Mail: pzbrig21pressestelle@bundeswehr.org

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum des Heeres, übermittelt durch news aktuell