• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

  • Softwareentwicklung
  • Grafik & Webdesign
  • Marketing / SEO
  • Domainreseller
  • Schulungen
gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-News: CH-News

GWM kündigt erste Märkte für die Markteinführung des neuen POER-Pickups an sowie weitere Sicherheitstechnik

16.10.2020 | 22:29 Uhr | Ressort: | Quelle: Presseportal


Peking (ots/PRNewswire) - GWM (601633.SS/02333.HK), ein weltbekannter SUV- und Pickup-Hersteller, hat heute bekannt gegeben, dass sein neuer Pickup, dessen Name POER kürzlich auf der Auto China 2020 enthüllt wurde, zuerst in Australien, Südafrika, Saudi-Arabien und Chile auf den Markt kommt, und damit GWM in diesen Märkten noch wettbewerbsfähiger macht.

Der neue POER-Pickup weist zusätzliche intelligente Sicherheitsfunktionen auf. Die Integration dieser intelligenten Sicherheitstechnik ist der bedeutendste Wettbewerbsvorteil dieses Pick-ups der neuen Generation, der Käufer weltweit ansprechen soll. GWM möchte mit diesem intelligenteren Fahrerlebnis den POER zu einer neuen Kraft auf dem Mainstream-Pickup-Markt machen.

Zusätzlich zu den bereits angekündigten Funktionen Apple CarPlay, Lane Keep Assist (LKA) und Lane Departure Warning (LDW), wird der POER auch mit Cross Traffic Alert (CTA), Autonomous Emergency Braking (AEB) und Intelligent Speed Assistance (ISA) ausgestattet sein. Diese marktführenden anspruchsvollen Fahrassistenzfunktionen sind die neuesten Entwicklungen im Bereich der intelligenten Fahrassistenztechnologie. Sie verbessern nicht nur den Komfort, sondern erhöhen auch die Sicherheit insgesamt. Die spezifischen Konfigurationen sind von Land zu Land verschieden und werden im jeweiligen Land zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

GWM hat kürzlich seine Absicht angekündigt, sich nicht mehr nur auf den chinesischen Markt zu beschränken, sondern ein international vertretenes Mobilitätstechnologieunternehmen zu werden. So wurden alle Aspekte der Fertigung für die Produktion qualitativ hochwertiger, technologisch überlegener Produkte optimiert. Das geht über die technologische Innovation in Forschung und Entwicklung bis hin zur kompletten Modernisierung der Fertigungskapazitäten.

Alle POER-Pickups von GWM werden in der GWM-Fabrik in Chongqing hergestellt, die 2019 als fünfte "full-process" GWM-Produktionsstätte in Betrieb genommen wurde. Es handelt sich um eine intelligente Fabrik, die sich durch intelligente Fertigung, intelligente Logistik und digitale Operationen auszeichnet. Das intelligente Informationssystem der Produktionsstätte koordiniert die Abteilungen F&E, Produktion, Lieferung, Verkauf, Personal, Finanzen und Betriebsmittel. Die Schweißwerkstatt der Fabrik verfügt über 98 Schweißroboter und erzielt eine Automatisierungsrate von 100%. In der Stanzerei kann in den beiden großen automatischen Hochgeschwindigkeits-Stanzlinien mit Betätigung einer einzigen Taste die Stanzform automatisch gewechselt werden (ADC-Technik). Eine Automatisierungsrate von 70 % wird in der Stanzerei durch das Set Parts Supply (SPS) und Automated Guided Vehicle (AGV) System erreicht. In der Fabrik werden Advanced Planning and Scheduling (APS) und das Manufacturing Execution System (MES) und weitere Systeme angewandt. Die intelligente Fertigung wurde in allen Bereichen implementiert: in der Koordination der Produktionsplanung, der kreativen Prozesssteuerung, dem Qualitätsmanagement, dem Anlagenmanagement, der Koordination der Lieferkette, der Informationssammlung und der Integration der Anlagen.

Informationen zu GWM

GWM ist ein weltbekannter SUV- und Pickup-Hersteller. Das Unternehmen ist seit 2003 an der Börse von Hongkong und seit 2011 an der Börse von Shanghai notiert. Mit vier Marken, darunter HAVAL, WEY, ORA und GWM Pickup, produziert der Autohersteller sowohl konventionelle als auch Fahrzeuge der neuen Energieklasse und konzentriert sich auf die Kategorie der SUVs und Pickups. GWM kann seine Kernkomponenten, einschließlich Motoren und Getriebe, eigenständig unterstützen. Im Jahr 2019 verkaufte GWM 1.058.648 Neufahrzeuge, was einem Anstieg von 1,43 % gegenüber dem Vorjahr entspricht und wodurch zum vierten Mal in Folge die Millionengrenze überschritten wurde.

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte: https://www.gwm-global.com/

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1314041/GWM.jpg

Pressekontakt:

Brand Communication Department
+86-312-2194373
globalmarketing@gwm.cn

Weiteres Material: http://presseportal.ch/de/pm/100079171/100857506
OTS: GWM