• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

rbb exklusiv: Berliner AfD-Chef Pazderski zu Untersuchungsbericht über Breitscheidplatz-Attentat

12.10.2017 | 16:42 Uhr | Ressort: Politik | Quelle: Presseportal


Berlin (ots) - Der Berliner AfD-Landeschef Georg Pazderski hat
eine bessere Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden angemahnt. In
einer ersten Reaktion auf den Untersuchungsbericht des Berliner
Senats zum Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz erneuerte
Pazderski am Donnerstag im rbb-Inforadio seine Forderung nach einer
bundesweiten Polizeibehörde nach Vorbild der USA. Dieses "deutsche
FBI" müsse Fälle an sich ziehen dürfen und gegenüber den
Landes-Polizeibehörden weisungsbefugt sein, erklärte Pazderski:

"Die Terrorismusabwehr muss zentral koordiniert werden. Es war ein
ganz großes Manko, dass in Nordrhein-Westfalen nicht gewusst wurde,
was in Berlin passiert ist und umgekehrt, dass aber auch die
Bundesbehörde nicht mit den Landes-Kriminalbehörden
zusammengearbeitet hat."

Zugleich sieht Pazderski auch Versäumnisse der Politik. Konkret
nannte Pazderski eine aus seiner Sicht rechtswidrige Asylpolitik der
vergangenen zwei Jahre sowie eine ungenügende Abschiebepraxis bei
straffälligen oder abgelehnten Asylbewerbern.



Pressekontakt:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
INFOradio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 - 97993 - 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell