• Baurealisation
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Unternehmensberatung
  • Rechtsberatung
  • Treuhand
Gretler & Partner AG
Gretler & Partner AG

Die Gretler & Partner AG zählt zu den renommierten Anbietern von Immobilien- und Unternehmensdiensten in der Deutschschweiz und im benachbarten Ausland. Fokussiert auf den Immobilienbereich werden Dienstleitungen wie Baurealisation, Liegenschaftsverwaltung, Treuhand und Rechtsberatung angeboten.

gretler intermedia GmbH
gretler intermedia GmbH - Internetagentur und Softwareentwicklung

Die gretler intermedia GmbH realisiert webbasierte Software, Schnittstellen und Webseiten, die E-Business-Prozesse in Unternehmen unterstützen. Die Kundenbetreuung umfasst ganzheitliches Marketing mit Beratung, Strategieentwicklung, Werbung und Design für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Tipps

Web 2.0 Projekte

Online-Communities, Webbasierte Software, Schnittstellen und Internetauftritte

Haben Sie den Aufbau oder Erweiterung eines Portals oder Online Community geplant? Oder kommt Ihr Portal an seine Leistungsgrenzen? Dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Realisierung.

Domainregistrierung

Kostengünstige DNS Services und Domainregistrierungen,
-verwaltung und TLD-Strategie

Mit einem Leistungsspektrum von über 240 internationalen Top Level Domains (TLD) gehört gretler intermedia zu den wenigen Domaingrosshändlern, die Ihnen alle Leistungen aus einer Hand anbieten.

Wir bieten Ihnen die Aufnahme Ihrer DNS Einträge auf unseren Nameservern.

ots-Newsticker

Gauland: Die spinnen, die Grünen!

19.06.2017 | 12:25 Uhr | Ressort: Politik | Quelle: Presseportal


Berlin (ots) - Zum Wahlprogramm der Grünen erklärt der
AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland:

"Im Wahlprogramm der Grünen ist so gut wie kein gesunder
Menschenverstand zu finden. Besonders absurd ist die Forderung, ab
2030 keine Kfz-Brennmotoren in Deutschland mehr zulassen zu wollen.

Das schadet der deutschen Wirtschaft und würde Millionen von
Arbeitsplätze kosten. Bei den Grünen scheint es ab sofort zu heißen:
Deutschland zuletzt.

Selbst wenn man sich die unsinnige Mühe macht, sich in den
Wahnsinn der Grünen hineinzudenken: Das Ausland würde solch einen
Unsinn niemals mitmachen, so dass mit dieser Maßnahme für unseren
Planeten gar nichts gewonnen wäre.

Solche Forderungen sind darüber hinaus rundweg unseriös, da man
heute noch nicht sagen kann, ob eine technische, ökonomische und
ökologische Umsetzbarkeit überhaupt zu gewährleistet ist.

Wenn die Grünen glauben, mit solchen ideologiegetriebenen
Phantastereien vernunftorientierte Menschen als Wähler gewinnen zu
können, kann man nur sagen: Die spinnen, die Grünen!"



Pressekontakt:
Christian Lüth
Pressesprecher der Alternative für Deutschland
christian.lueth@alternativefuer.de

Original-Content von: Alternative f?r Deutschland (AfD), übermittelt durch news aktuell